Leistungen für Geotechnische Untersuchungen beginnen

Die Planung des RS14 kommt in Ebersbach, Göppingen und Eislingen weiter voran. Derzeit wird die Entwurfsplanung erstellt. Für die Festlegung, welcher Wegeaufbau erforderlich ist, werden Informationen zum Untergrund des geplanten Weges gebraucht. Deshalb wurden im Mai 2024 Leistungen zur Untersuchung des Baugrunds vergeben. Dabei handelt es sich um Leistungen für die Erstellung eines Streckengutachtens, sowie…

Gemeinderat in Uhingen spricht sich gegen vorliegende Vorplanung aus

 Die Unterlagen zur Vorplanung und damit zur Festlegung der Streckenführung des RS14 wurden Anfang 2023 durch das Büro BIT Ingenieure AG fertig gestellt. Im Rahmen der Planung fanden intensive Abstimmungen mit allen beteiligten Städten sowie anderen Trägern öffentlicher Belange statt.   Die Zustimmung zur Vorplanung durch den Umwelt- und Verkehrausschuss des Kreistags ist am 09.05.2023…

Radtour auf der geplanten Trasse

Am 10. Juli 2023 hat eine gemeinsame Radtour auf der geplanten Strecke des Radschnellwegs stattgefunden. Landrat Edgar Wolff begrüßte die Anwesenden in Eislingen bei den Sportplätzen an der Ulmer Straße. Von dort ging es los zum ersten Zwischenstopp am Eislinger Bahnhof. Anhand von Skizzen und Planunterlagen stellte Frau Dreher vom beauftragen Planungsbüro BIT Ingenieure den…

Pressemitteilung: Vorplanung des Radschnellwegs im Filstal (RS14) wird vorgestellt

© Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg/ Valentin Marquardt   Landratsamt Göppingen Amt für Mobilität und Verkehrsinfrastruktur   Die Planung für den RS14 schreitet weiter voran   Göppingen, 04.07.2023 – Bei einer gemeinsamen Radtour am 10. Juli 2023 mit Landrat Edgar Wolff wird die Öffentlichkeit über den aktuellen Stand der Planungen zum Radschnellweg informiert. Der Radschnellweg im…

Strecke des Radschnellwegs im Filstal (RS14) wird vorgestellt

Bei einer gemeinsamen Radtour am 10. Juli 2023 mit Landrat Edgar Wolff wird über den aktuellen Stand der Planungen zum Radschnellweg informiert. Parallel zu den zur Zeit noch laufenden politischen Beratungen ist die Öffentlichkeit eingeladen, sich über den aktuellen Projektstand zu informieren. Bei einer Informationsveranstaltung am Montag, den 10.07.2023, wird gemeinsam mit Landrat Edgar Wolff…

Rückmeldungen zu den Vorschlägen aus der Bevölkerung

Die Auswertung kann jetzt online eingesehen werden.   In einer Onlinebeteiligungskarte konnten Bürgerinnen und Bürger über den Sommer Hinweise zur Planung des Radschnellwegs im Filstal, den RS14, einbringen. Die Hinweise wurden gesichtet und ausgewertet. Die Rückmeldungen können jetzt online unter www.radschnellweg-filstal.de eingesehen werden.   Fast 200 Hinweise wurden in der Beteiligungskarte eingetragen. Darunter Hinweise zur…